Motorradfahrer bei Sturz schwer verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Womöglich hat es ein 47-Jähriger auf der Wasserburger Straße zu eilig gehabt. Er stürzte in einer Kurve, im Krankenhaus wurde eine schwere Verletzung festgestellt.

Am Freitag ereignete sich gegen 17.30 Uhr in Traunstein ein Unfall mit einem schwerverletztem Motorradfahrer. Ein 47-Jähriger aus Henningsdorf fuhr auf der Wasserburger Straße ortsauswärts. Vermutlich aufgrund zu hoher Geschwindigkeit kam er im sogenannten neuen Einschleifer zur B304 im Kurvenbereich alleinbeteiligt zu Sturz.

Der Motorradfahrer musste in das Kreiskrankenhaus nach Traunstein eingeliefert werden. Dort wurde eine schwere Kopfverletzung festgestellt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © gbf

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser