Keller in Traunstein beschädigt

Polizei sucht Mann mit "Junggesellenabschied"-Shirt

Traunstein - Ein bislang unbekannter Täter hat in einem Keller eine Wasserleitung beschädigt. Nun sucht die Polizei einen Mann, der mit einem auffälligem T-Shirt bekleidet war. 

Am Samstag gegen 6 Uhr wurde der PI Traunstein mitgeteilt, dass sich eine ca. 30-jährige männliche Person unbefugt in einem Hochhaus in der Hofgasse befand. Der Mann war mit einem a zurblauen T-Shirt mit der Aufschrift „Junggesellenabschied“ bekleidet. Er trägt einen Vollbart, kurze blonde Haare und hat eine kräftige Statur. 

Der Unbekannte verließ durch den Keller wieder das Hochhaus, hinterließ jedoch einen Sachschaden von ca. 500 Euro, da er die Wasserleitung herunter riss.

Wer Hinweise auf den Mann geben kann, wird gebeten sich mit der Polizei Traunstein unter der Telefon-Nr. 0861/9873-0 in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / Alexander Hei

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser