+++ Eilmeldung +++

News-Ticker

Türkei-Wahl 2018: Erdogans erklärt sich zum Sieger - massive Manipulationsvorwürfe - so wählten die Deutschtürken

Türkei-Wahl 2018: Erdogans erklärt sich zum Sieger - massive Manipulationsvorwürfe - so wählten die Deutschtürken

Von Leimbinder erschlagen

Tödlicher Arbeitsunfall auf Bauernhof in Tuntenhausen

  • schließen

Tuntenhausen - Am Freitagabend, gegen 19 Uhr, kam es auf einer landwirtschaftlichen Fläche in Dettendorf zu einem tragischen Unfall.

Um kurz nach 19 Uhr wurden zahlreiche Rettungsdienste nach Tuntenhausen gerufen. Auf einem Privatgrund kam es nach Angaben von Jürgen Thalmeier, Sprecher des Polizeipräsidiums Oberbayern Süd, zu einem tödlichen Unfall. "Es handelte sich hierbei um einen tragischen Arbeitsunfall", erläuterte Thalmeier. Die Person sei aufgrund ihrer schweren Verletzungen verstorben. 

Auch die Feuerwehr Rott am Inn wurde um 19.11 Uhr alarmiert und dokumentierte ihren Einsatz. "Auf einem landwirtschaftlichen Anwesen wurde eine Person unter einem Leimbinder eingeklemmt. Beim Eintreffen der Feuerwehr Rott am Inn war die Person bereits befreit."

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser