Unterneukirchnerin und Traunsteiner verletzt 

20-Jährige prallt mit Audi gegen Leitplanke 

+

Burgkirchen - Zu einem Verkehrsunfall ist es am Sonntagnachmittag, kurz nach 17 Uhr, auf der ST2107 gekommen. 

Eine 20-jährige Unterneukirchnerin wollte mit ihrem Audi A3 von Burgkirchen kommend auf der ST2107 nach rechts in Richtung Pirach abbiegen. Aus bislang ungeklärter Ursache verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte in eine Leitplanke

Sie musste schonend von der Feuerwehr Burgkirchen in Zusammenarbeit mit dem Rettungsdienst des BRK und des Rettungsdienst des Werk Gendorf aus ihrem Fahrzeug geholt werden. 

Mit mittelschweren Verletzungen wurde sie ins Krankenhaus eingeliefert. Ihr Beifahrer, ein 16-jähriger Traunsteiner, wurde leicht verletzt vorsorglich ebenfalls ins Krankenhaus eingeliefert. 

Unfall in Burgkirchen: Zwei junge Leute verletzt 

Die Feuerwehr Burgkirchen sperrte die Abzweigung nach Pirach während des Einsatzes komplett ab.

Quelle: TimeBreak21

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser