Unfall nach Alkoholfahrt: Zwei Schwerverletzte

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Sengenthal - Zwei Menschen sind bei einem Verkehrsunfall am späten Freitagabend schwer verletzt worden. Der 32-jährige Unfallfahrer hatte Alkohol getrunken.

Nach Polizeiangaben geriet ein 32-jähriger Autofahrer nahe dem oberpfälzischen Sengenthal auf die Gegenfahrbahn und stieß mit einem Auto zusammen. Er hatte Alkohol getrunken.

Der 58-jährige Fahrer und die 20-jährige Beifahrerin des entgegenkommenden Wagens wurden schwer verletzt. Die Feuerwehr musste den Fahrer aus dem völlig zerstörten Wagen befreien. Der Unfallverursacher wurde nur leicht verletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser