Von der Party direkt gegen einen Baum

+

Unterneukirchen - Nur wenige Meter dauerte die geplante Heimfahrt eines jungen Berchtesgadeners von einer Party in Schroffen. Dann endete das Ganze an einem Baum:

Ein Verkehrsunfall hat sich am frühen Sonntagmorgen gegen 4 Uhr an der Kreuzung Mühlgrabenstraße zur Harter Straße im Ortsteil Schroffen bei Unterneukirchen ereignet. Ein 24-jähriger Berchtesgadener wollte mit seinem Opel die Heimreise antreten, nachdem er zuvor in Schroffen auf einer Party ausgelassen feierte. Nur wenige Meter bergab fuhr der Fahrer auf der Mühlgrabenstraße, als er anschließend mit seinem Pkw geradeaus über die Harter Straße in einen Waldabhang raste.

Unfall bei Unterneukirchen

Glück hatte der Fahrer, dass seine Freunde den Unfall noch hören konnten, denn ein vorbeifahrender Verkehrsteilnehmer hätte das Unfallauto in diesem Waldstück nicht einsehen können. Grund für seinen Unfall dürfte Alkoholkonsum gewesen sein. Ein Alkotest ergab einen Wert von über einem Promille. Eine Blutentnahme zum Frühstück war die Folge. Der Führerschein wurde sichergestellt. Die Feuerwehren aus Garching und Unterneukirchen waren vor Ort.

Timebreak21

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser