Veränderungssperre für Aicherpark verlängert

Rosenheim - Der Stadtrat hat entschieden, dass die Veränderungssperre für Teilgebiete des Aicherparks velängert wird.

Für Teilflächen im Aicherpark hat der Stadtrat am 26. Oktober die Verlängerung der bestehenden Veränderungssperre beschlossen. Grundlage dafür ist das laufende Verfahren zur 17. Teiländerung des Bebauungsplans Nr. 19a „Oberaustraße West“.

Ziele der Planung sind die Übernahme der Westtangentenplanung, die Prüfung der Gebietsumwandlung von Industriegebiet in Gewerbegebiet sowie eine weitergehende Differenzierung der zulässigen Nutzungen zur Erhaltung einer hochwertigen Gebietsstruktur insbesondere für produzierendes und verarbeitendes Gewerbe. Der Geltungsbereich umfasst die Flächen beidseits der geplanten Westtangente (bis zur Stadtgrenze) einschließlich des so genannten Deutschmann-Geländes bis zu den Grundstücken beidseits der Anton-Jakob-Straße.

Er wird begrenzt von der Oberaustraße bzw. Äußeren Oberaustraße im Norden und der Georg-Aicher-Straße im Süden. Mit der Bekanntmachung im Amtsblatt vom 02.11.2011 ist die Satzung über die Verlängerung der Veränderungssperre zur 17. Teiländerung des Bebauungsplanes Nr. 19a „Oberaustraße West“ rechtsverbindlich geworden.

Vorhaben im Sinne des § 29 BauGB dürfen nicht durchgeführt und bauliche Anlagen dürfen nicht beseitigt werden. Außerdem dürfen erhebliche oder wesentlich wertsteigernde Veränderungen von Grundstücken und baulichen Anlagen, deren Veränderungen nicht genehmigungs-, zustimmungs- oder anzeigepflichtig sind, nicht vorgenommen werden.

Die Veränderungssperre endet, wenn die Bebauungsplanänderung rechtsverbindlich wird, spätestens aber nach Ablauf eines Jahres. Die Satzung über die die Verlängerung der Veränderungssperre und der genaue Lageplan können während der allgemeinen Dienststunden im Stadtplanungsamt, Rathaus, 2. Stock, eingesehen werden.

Pressemitteilung Stadt Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser