Wenige zeigten Rede-Mut

+
Das englische Vorbild: die "Speakers' Corner" im Londoner Hyde Park.

Rosenheim - Die „Speakers’ Corner“ ist bekannt vom Hyde Park in London. Dort darf jeder ohne Anmeldung einen Vortrag zu einem beliebigen Thema halten. Diese Idee wurde jetzt erstmalig auch im Riedergarten aufgegriffen.

Das Rosenheimer Forum für Städtebau und Umweltfragen, der Bund Naturschutz, der Verein „Rosolar“ und der Initiativkreis Roregio machten damit auf ihre kommende Veranstaltungsreihe aufmerksam. Was in London gerne genutzt wird, scheint in Rosenheim noch keinen Bedarf zu wecken. Beim ersten Versuch wollte kaum ein Passant spontan zum Mikrophon greifen und seiner Meinung Gehör verschaffen. Dafür kamen aber viele Gespräche mit den Organisatoren zustande; und diese zeigten sich daher mit der Veranstaltung sehr zufrieden.

Einen ausführlichen Bericht finden Sie am Mittwoch im OVB.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser