Verkehrsfluss habe sich verbessert

Westtangente: Umbaupläne vorerst vom Tisch

+

Rosenheim - In der letzten Woche berichteten wir über mögliche Umbaumaßnahmen auf der Westtangente. Diese sind nun jedoch vorerst kein Thema mehr.

Das Verkehrschaos an der Einmündung der Westtangente in die Staatsstraße 2078 scheint behoben. Nachdem sich bei der gerade erst eröffneten Westtangente lange Staus gebildet hatten, wurde über "geringfügige" Umbaumaßnahmen im Staatlichen Bauamt nachgedacht (wir berichteten).

Verkehrsabhängige Ampel habe Situation "deutlich verbessert"

Nun aber habe die verkehrsabhängige Steuerung der dortigen Ampel die Situation "deutlich verbessert", so Behördenchef Christian Rehm auf Anfrage des Oberbayerischen Volksblatts.

Stimmen Sie mit ab!

Hat sich Ihrer Erfahrung nach der Verkehrsfluss an der Einmüdung zur Westtangente verbessert?

Bilder von der Freigabe am Montag

Lesen Sie den ausführlichen Artikel in der OVB-Heimatzeitung oder hier auf ovb-online.de.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser