Wie saniert man energieeffizient?

Rosenheim - Das Förderprogramm „Energieeffizient Sanieren – Kommunen“ der Kreditanstalt für Wiederaufbau steht jetzt für die energetische Sanierung aller kommunaler Nichtwohngebäude zur Verfügung.

 Dies teilt die Rosenheimer Bundestagsabgeordnete Angelika Graf (SPD) mit.

Unterstützt wird jetzt auch die energetische Sanierung unter anderem von Rathäusern, Verwaltungsgebäuden, Gemeindezentren, Kultureinrichtungen sowie Altenpflegeeinrichtungen. Alle Infos gibt es unter www.kfw.de/ESK-218

Pressemeldung Deutscher Bundestag

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser