Bad Aiblinger siegt überraschend in Winterberg

Stefan Baumeister feiert Sieg beim Snowboard-Weltcup

+
 
  • schließen

Winterberg - Der in Bad Aibling geborene Profi-Snowboarder Stefan Baumeister sorgte für eine Überraschung beim Snowboard-Weltcup.

Der 23-jährige Bad Aiblinger Stefan Baumeister, Mitglied im Skiclub Aising-Pang e.V.,  hat beim Snowboard-Weltcup in Winterberg seinen ersten Weltcup-Erfolg gefeiert nachdem er sich gegen seinen italienischen Konkurrenten Aaron March im Finale des Parallelslalom-Wettbewerbs durchsetzte. Dritter wurde Alexander Payer aus Österreich. 

"Ich bin nass bis auf die Unterhose, aber es hat Spaß gemacht" sagte der frische gebackene Champion der ARD.

Video: Baumeister holt ersten Weltcup-Sieg

Hier geht's zum Video

Der spätere Erstplatzierte Stefan Baumeister fährt den Hang hinunter.

Quelle: mangfall24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser