Auf spiegelglatter Straße

Zugmaschine kippt um: Lkw-Fahrer stirbt

Mellrichstadt - Tödlich verunglückt ist ein Lkw-Fahrer am Mittwochabend auf der A 71 in Unterfranken. 

Am späten Mittwochabend war der Mann in der Nähe von Mellrichstadt unterwegs. Laut einem Polizeisprecher kippte die Zugmaschine seines Lastwagens auf eisglatter Fahrbahn plötzlich um. Dabei wurde er eingeklemmt und tödlich verletzt. 

Ganz in der Nähe passierte fast zeitgleich ein weiterer Lkw-Unfall auf der A 71. Wie die Polizei am Donnerstagmorgen mitteilte, sei ein Anhänger umgekippt. Verletzt wurde dabei zum Glück niemand. den Beamten zufolge sein es auf diesem Streckenabschnitt „spiegelglatt“ gewesen. 

dpa/lby

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser