Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Mutter bestätigt entsprechende Pläne

Zeitung: Stiftung soll Tugces Namen tragen

+
Die Familie der getöteten Studentin Tugce Albayrak will in ihrem Namen eine Stiftung gründen.

Offenbach - Die Familie der getöteten Studentin Tugce Albayrak will in ihrem Namen eine Stiftung gründen.

 Tugces Mutter Sultan Albayrak sagte der "Bild"-Zeitung vom Mittwoch, ihre Tochter habe sich für Menschen eingesetzt, die Hilfe brauchten. "Tugces Mut, ihre Lebenseinstellung, ihre Stärke und all die anderen Eigenschaften, die ihren Charakter ausgemacht haben, soll nun eine Stiftung fortführen." Die Stiftung soll demnach unter anderem jährlich einen Preis für Zivilcourage ausloben.

Tugce war im November auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants in Offenbach niedergeschlagen worden und wenige Tage später den dabei erlittenen massiven Kopfverletzungen erlegen. Die junge Frau soll vor dem Schlag des mutmaßlichen Täters versucht haben, zwei junge Frauen vor Belästigungen durch den Mann und einer Gruppe weiterer Männer zu schützen. Ihr Fall hatte bundesweit für Anteilnahme gesorgt, besonders ihre Zivilcourage wurde dabei immer wieder hervorgehoben.

Bilder: Bewegender Abschied von Tugce A.

Bilder: Bewegender Abschied von Tugce A.

Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa
Rund 800 Menschen haben am Mittwoch im osthessischen Wächtersbach von Tugce A. genommen, die nur 23 Jahre alt werden durfte. Die Trauerfeier fand nach dem Mittagsgebet vor der Moschee des Türkisch-Islamischen Kulturvereins statt. © dpa

afp

Kommentare