Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Wiesn-Mass kostet bis zu 8,60 Euro

Zwischen 8,10 und 8,60 Euro verlangen heuer die Wiesn-Wirte für eine Maß Bier.
+
Zwischen 8,10 und 8,60 Euro verlangen heuer die Wiesn-Wirte für eine Maß Bier.

München - Jetzt ist es amtlich: Die Wiesn-Mass kostet heuer bis zu 8,60 Euro (wir berichteten).

Die Mass Bier auf dem Oktoberfest kostet in diesem Jahr zwischen 8,10 und 8,60 Euro. Diese Preisspanne hat das Münchner Tourismusamt nun bestätigt. Im Vorjahr hatten sich die Wiesn-Wirte noch mit 7,80 bis 8,30 Euro zufriedengegeben.

Am 19. September wird das 176. Oktoberfest wieder mit dem traditionellen Ruf “O'zapft is!“ von Oberbürgermeister Christian Ude offiziell eröffnet. Bis zum 4. Oktober werden auf dem größten Volksfest der Welt Millionen Besucher aus aller Herrenländer erwartet.

dpa

Kommentare