Bergener Christkindlmarkt eröffnet

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Bergen - Zahlreiche Besucher zog es am Samstag zur Eröffnung des "Advents in Bergen", der sich mittlerweile zu einem der größten und schönsten Adventsmärkte im südlichen Oberbayern entwickelt hat.

Noch bevor es dunkel wurde und die vielen Lichter, Fackeln und Kerzen ihre Wirkung erst so richtig entfalten konnten, bildeten sich an den Ständen der rund 40 Aussteller am Raiffeisenplatz, in der Tourist-Info und im Kurpark große Menschentrauben. Das Angebot ist auch heuer wieder so ausgewogen und reichhaltig, dass für jeden Geschmack etwas dabei ist.

Nachdem der Kirchenchor unter der Leitung von Heribert Pieper und die Grundschüler gesungen hatten, war es endlich soweit und der Adventsmarkt wurde von Bürgermeister Bernd Gietl offiziell eröffnet. "Es ist eine Mischung aus Kulinarik, Kultur und hochwertiger Handwerkskunst, die den Reiz unseres Bergener Adventsmarkts ausmachen“, betonte Gietl und dankte Organisator Wolfgang Helldobler von der Tourist-Info, den fleißigen Ortsbäuerinnen um Karin Kastner und dem Gartenbauverein um Eva Schweiger für ihr großes Engagement.

Einprägsame Klänge verbreiteten auch der Lehrerchor und die Rupertiwinkler Jagdhornbläser. Den ersten Advent bezeichnete Pater Gabrie „als Beginn der besinnlichen, staden Zeit und als neuen Start mit Gott, der in unsere Herzen kommt“. Die Grundschüler begeisterten Jung und Alt im Musikpavillon mit ihrem Hirtenspiel und dann warteten die jüngsten Besucher gespannt auf den Besuch des Nikolaus. Als er seine Geschenke verteilte, stürmten sie die Bühne.

Christkindlmarkt in Bergen

Auch am heutigen Sonntag ist am Bergener Adventsmarkt wieder einiges geboten. Ab 11 Uhr gibt es in der Tourist-Information Kinderschmiken mit Veronika Hammer, ab 12 Uhr Kinderbasteln mit Sigrun Seehuber. Die Siegsdorfer Weisenbläser haben ihren Auftritt um 15 Uhr und um 16 Uhr bringen die Kinder der Grundschule noch einmal ihr Hirtenspiel zur Aufführung. Wie am Eröffnungstag unterhalten Bergener Kinder und Jugendliche die Gäste mit stimmungsvoller weihnachtlicher Musik.

mmü

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Christkindlmärkte

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser