+++ Eilmeldung +++

Mehrere Standorte betroffen

Verdacht des Abgasbetrugs: Ermittler durchsuchen Daimler 

Verdacht des Abgasbetrugs: Ermittler durchsuchen Daimler 

Dichtes Gedränge auf dem Christkindlmarkt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Kraiburg - Er ist kurz, aber ausgezeichnet besucht: Auch am dritten Advent herrschte beim Kraiburger Christkindlmarkt auf dem Marktplatz nochmals dichtes Gedränge.

Um 17 Uhr erschien auf dem Kraiburger Christkindlmarkt nochmals der heilige Nikolaus mit seinen beiden Engeln und verteilte neben freundlichen Worten auch feine Lebkuchen für die kleinsten Besucher. Eine starke Frequenz an Besuchern verzeichneten aber auch alle Stände, an denen so manches Weihnachtsgeschenk aus handarbeitlicher Fertigung gekauft wurde.

Kraiburger Christkindlmarkt am Sonntag

Nach wie vor sehr beliebt waren auch heuer wieder die Stände mit den kulinarischen Leckereien und den weihnachtlichen Heißgetränken. Ebenso die große Tombola der Kraiburger Narrengilde.

Ludwig Stuffer

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: InnSalzach

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser