Christkind besuchte Mühldorf und Waldkraiburg

Landkreis - In Mühldorf und Waldkraiburg wurden am Donnerstag die Christkindlmärkte eröffnet. Hier finden Sie die schönsten Bilder:

Christkindlmarkt-Eröffnung in Mühldorf

Der traditionelle Christkindlmarkt in Mühldorf wurde am gestrigen Donnerstag Nachmittag feierlich eröffnet. Bürgermeister Günther Knoblauch sprach hier die Eröffnungsworte und der Kinderchor St. Nikolaus umrahmte das Programm. Groß wurden alle Kinderaugen als plötzlich der heilige St. Nikolaus persönlich mit seinen Engeln und einem Eselstaxi auf den Christkindlmarkt einfuhr und für alle Kinder kleine, süße Geschenke mitbrachte. Rundum: Der Mühldorfer Christkindlmarkt hat seine Pforten noch bis Sonntag geöffnet und mit knapp 60 Ständen ist für alle Geschmäcker viel geboten.

Mühldorfer Christkindlmarkt ist eröffnet

Budenzauber auf dem Christkindlmarkt

Lesen Sie hier mehr

Christkindlmarkt-Eröffnung in Waldkraiburg

Mit Glanz und Gloria öffnete am gestrigen Donnerstag auch der Waldkraiburger Christkindlmarkt seine Pforten: Nach der Eröffnungsrede des Ersten Bürgermeisters Siegfried Klika gab es für die Kinder noch festliche Worte vom heiligen St. Nikolaus und dem Waldkraiburger Christkind - der einstigen Vize-Miss Waldkraiburg Julia Reifenrath. Siegrid Klika betonte in seiner Rede, dass es sich für alle Besucher lohne nach Waldkraiburg zu kommen. Sowohl auf dem Satrouville Platz als auch im Rathaus gibt es für alle Geschmäcker leckeren - oft auch internationalen - Gaumenschmaus und schöne Geschenke für Weihnachten. An den über 50 Ständen herrschte bereits am Eröffnungstag am Donnerstag ein sehr großer Andrang und großes Interesse an allen Köstlichkeiten.

Eröffnung in Waldkraiburg

Rundgang am Eröffnungstag

Besucher auf dem Christkindlmarkt

Lesen Sie hier mehr

stl

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © stl

Zurück zur Übersicht: Christkindlmärkte

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser