+++ Eilmeldung +++

Unglücksursache unklar

Kampfjet nach Start-Manöver bei Madrid abgestürzt - Pilot tot

Kampfjet nach Start-Manöver bei Madrid abgestürzt - Pilot tot

Berchtesgaden sucht den Faschingsprinz

+
Ihrer Lieblichkeit Prinzessin Gabriele II. von der heißen Locke und Seiner Tollität Prinz Christian II. von der kessen Sohle waren das Prinzenpaar 2010.

Berchtesgaden – Während in den Geschäften langsam der Nikolaus und das Weihnachtsgebäck einzieht, denken die Berchtesgadener bereits an Fasching, zumindest ein Teil davon.

Während der Faschingswochen repräsentiert das Prinzenpaar die Berchtesgadener Faschingsgilde bei verschiedensten Veranstaltungen wie dem Prinzenpaartreffen in München, bei Bällen in Salzburg, Traunstein oder großen Faschingsumzügen in Teisendorf und Waging.

Der wichtigste Auftritt: der Hofball der Gilde am 12. Februar 2011 zu Ehren des Prinzenpaares. Doch bislang verlief die Suche nach einem neuen Prinzenpaar ergebnislos. Für die Faschingssaison 2011 wird daher Prinz und Prinzessin gesucht, die in jedem Fall Spaß am Tanzen haben sollten.

Das Prinzenpaar erhält von der Berchtesgadener Faschingsgilde einen Kleiderzuschuss von je 200 Euro. An Zeitaufwand sind während der Faschingszeit die Wochenenden (Samstag/Sonntag) einzuplanen. Außerdem müsste sich das Paar in der Zeit vom „Ruaßigen Freitag“ bis zum Faschingsdienstag Urlaub nehmen. Weitere Details sind bei der Präsidentin der Berchtesgadener Faschingsgilde, Karin Schröer, unter Telefon  08652/2614  zu erfragen.

Quelle: BGland24.de

Zurück zur Übersicht: BGLand

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser