Kinderfasching in Bad Endorf

Die Kleinen hatten sichtlich ihren Spaß

+
Kinderfasching in Bad Endorf

Bad Endorf – Ausgelassen tobten über 100 kleine Prinzessinnen, Feen und Polizisten beim Kinderfasching im Bad Endorfer Festsaal "Premier Palace". Auch die Kindergarde war da.

Organisiert vom Elternbeirat des Kindergartens Katharinenheim waren alle Kindergartenkinder zum Kinderfasching eingeladen. Mit einer Polonaise wurde der Faschingsreigen eröffnet. Die kleinen Prinzessinen, Polizisten, Feen und allerlei undefinierbarer Gestalten in fantasievollen Kostümen erwartete ein buntes Programm aus Spielen und Tänzen. Es wurde getanzt, gelacht, gespielt und genascht. Besondere Highlights waren die Aufführungen der Endorfer Kinder- und Jugendgarde.

Kinderfasching in Bad Endorf

Für das leibliche Wohl der kleinen Narren war bestens gesorgt. Der Elternbeirat hatte einen Kuchen- und Krapfenverkauf organisiert und eine Tombola mit Preisen von Sponsoren vorbereitet. Der Erlös kommt auch heuer wieder den Kindergartenkindern zu Gute.

amf

Quelle: chiemgau24.de

Zurück zur Übersicht: Chiemgau

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser