Senioren feiern Fasching

Oberneukirchen - "Lustig ist das Rentnerleben" hieß die Devise beim Fasching des Seniorenclubs in Oberneukirchen.

Und sie bewiesen, dass auch die ältere Generation einen lustigen Fasching feiern kann. So deckten Anderl und Anni auf, dass es eine Wirtin mit einem letzten Gast schon oft schwer hat, wenn ihn das Heimweh gar nicht plagt. Kathie und Christa ernteten viele Lachsalven mit ihrem Auftritt "die g`hörlose Basl". "Ja is scho recht - mei mia is bestimmt net schlecht" sind dann immer wieder so bestimmte Verhörer. Als dann die Kathie über die verhinderte Emanzipation lästerte, hielt es der Wolf Toni nicht mehr auf seinem Sessel, er musste dringend die leidgeprüfte Männerwelt lautstark verteidigen. Zwischendurch hatte immer wieder Vorstand Hans Lippacher passende Witze parat. Foto fim

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: InnSalzach

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser