Fasching 2014

Männer ließ man nur so zur Party herein!

+

Mühldorf - Am Unsinnigen Donnerstag war der Haberkasten fest in "Weiberhand"! Da mussten die Männer schon vollen Einsatz zeigen, um mitfeiern zu dürfen.

Der große Weiberfasching der Inntalia Mühldorf am Unsinnigen Donnerstag im Haberkasten war ausgezeichnet besucht. In allen Ecken und Enden des Haberkastens herrschte deshalb dichtes Gedränge ebenso wie auf der Tanzfläche.

Der Weiberfasching hat bereits eine feste Tradition und ist längst ein fester Termin bei den Mühldorferinnen ebenso wie bei Närrinnen aus nah und fern. Die Band Groove Garage sorgte auch heuer wieder für den idealen Sound und für eine ständig gefüllte Tanzfläche bis in die späte Nacht.

Für mächtig Stimmung sorgten aber auch zwei große Showhöhepunkte: Die Dancing Daddys der Inntalia heizten das – vor allem weibliche – Publikum bereits bestens an. Zur späteren Stunde gab es noch stramme Beine im graziösen Outfit von den Fußballern des FC Mühldorf.

Impressionen von der Faschingsfeier:

Weiberfasching im Haberkasten Teil eins

Weiberfasching im Haberkasten - Teil 2

Die besten Kostüme waren an diesem Abend viele Klassiker wie Piraten, Clowns, Cowboys aber auch eine Gärtnerin mit ihren beiden Sonnenblumen, zwei süße Elfen der Inntalia, hübsche Teufelchen und ein Gladiator. Eine rauschende Ballnacht mit ausgelassener Stimmung beim größten Weiberfasching der Stadt.

Ludwig Stuffer

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: InnSalzach

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser