Pfarrburg Höslwang in edler Frauenhand

+

Höslwang - Wer den Höslwanger Pfarrsaal kennt, weiß, wie gut er sich für das diesjährige Mittelalter-Spektakel des Frauenfaschings eignet.

Wappen aus allen Höslwanger Ortsteilen schmückten die Wände unter den Rundbögen, es war Platz für eine echte Zugbrücke, für offene Feuerstellen, viele Kerzen und eine Folterkammer. Im Saal voll edler Frauen, Ritter, Hexen und Burg-Gespenster herrschte bald beste Stimmung. Zahlreiche Einlagen sorgten für einen unterhaltsamen Abend, die Musik lockte auf die Tanzfläche.

Oberbayerisches Volksblatt

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Fasching

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser