Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Sie wollen nur spielen: Chinchillas Spielzeug bereitlegen

Für Chinchillas ist Hundespielzeug sehr wichtig. Foto: Federico Gambarini
+
Für Chinchillas ist Hundespielzeug sehr wichtig. Foto: Federico Gambarini

Flink und neugierig: Das sind die südamerikanischen Nagetiere Chinchillas. Eine Fachzeitschrift verrät, wie Tierfreunde die Gehege ihrer Nager idealerweise ausstatten sollten.

München (dpa/tmn) - Chinchillas brauchen ausreichend Platz. Denn sie bewegen sich gerne und sind sehr neugierig. Gut ist deshalb, ein größeres Gehege mit allerlei Spielzeug auszustatten, heißt es in der Zeitschrift «Ein Herz für Tiere» (Ausgabe April 2016).

Oder man überlässt den Tieren gleich ein eigenes Zimmer. Dort können aus Hartholzplatten zum Beispiel Kletter- und Sitzmöglichkeiten entstehen.

Platten aus Sperrholz sind nicht so gut geeignet, weil Chinchillas gerne knabbern. Röhren zum Durchlaufen sollten einen Mindestdurchmesser von zwölf Zentimetern haben.

Kommentare