Bildhübscher Mischling sucht Kuschelplatz

+

Bernau - Unkompliziert, verschmust und neugierig - all das sind Charaktereigenschaften von Yuma. Der kleine Weltenbummler kommt ursprünglich aus Portugal.

Yuma wurde in Portugal Anfang Dezember 2012 geboren und kam zusammen mit seinen Geschwistern mit einem Tierschutztransport nach Deutschland, um ihn vor dem Tod in der Gaskammer zu retten. Der junge Rüde ist altersentsprechend verspielt, verkuschelt und neugierig. Er fährt problemlos im Auto mit, lernt gern Neues und versteht sich bestens mit allen Hunden. Selbstverständlich ist er gechipt, geimpft und entwurmt.

Wer den unkomplizierten, fröhlichen und bildschönen jungen Rüden kennenlernen möchte, wendet sich bitte an: Häuser der Hoffnung e. V., Neumühlstr. 85, 83233 Bernau, Telefon: 08051 / 961 7338. Infos gibt es auch im Internet unter www.haeuserderhoffnung.de.

redro24

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Tierheim

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser