Zwei kleine Miezerl zum Liebhaben

+

Rosenheim - Die zwei Katzenkinder Winja und Wendy haben lange allein am Straßenrand gewartet. Hat das Warten jetzt ein Ende und dürfen sie in ein liebevolles Zuhause einziehen?

Wendy

Die Schwestern Winja und Wendy suchen ein neues Zuhause. Die beiden Katzen, europäische Kurzhaar-Rasse, sind ein Jahr alt. Beide sind kastriert und tierärztlich versorgt.

Die Katzen wurden gefunden, als sie mit vier Monaten verlassen an einer Straße warteten. Seitdem wohnen sie im Tierheim. Winja und Wendy sind sehr verschmust und zutraulich, können aber auch mal die Krallen ausfahren. Deshalb sind sie für das Zusammenleben mit Kinder eher ungeeignet - ein Katzenkenner wäre ideal, der den zwei Rowdys den einen oder anderen unbeabsichtigten Fehltritt verzeihen kann. Die beiden haben keine Probleme mit Artgenossen und auch mit einem katzenerfahrenen Hund können sie sich anfreunden! Da die zwei gerne durch die Gegend tollen und ihre Umgebung erforschen, wäre ein Garten sehr toll!

Winja

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an den Tierschutzverein Rosenheim e.V., Tel. Nr.: 08031/96068 69, Am Gangsteig 54, 83059 Kolbermoor.

Weitere Informationen finden Sie hier

redro24

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Tierheim

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser