Süße Lausi: Sie wurde mit Füßen getreten

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Arme Lausi. Das süße Zwergkaninchen hatte bisher nicht viel Glück mit seinen Besitzern. Lausi braucht dringend liebe Menschen, die ihr die Angst vor dem Leben nehmen.

Lausi hat in ihrem bisherigen Leben schon schlimme Dinge mitgemacht. Als Kinderspielzeug gekauft, wurde sie zum Spaß mit Füßen getreten und in einem Vogelkäfig gefangen gehalten. Leider wurde das Kaninchenbaby auch noch mit einem Halsband mit Glöckchen behangen, das dann bei jeder Bewegung des Häschens bimmelte. Die Folge war, dass die kleine Dame aufgrund ihres feinen Gehörs völlig durcheinander im Tierheim ankam.

Sie sucht nun ein neues Zuhause bei ruhigen Menschen und ein oder zwei Mitkaninchen. Einen sicheren Platz, wo Lausi keine Angst haben und keinen Lärm mehr aushalten muss und wo genügend Platz zum Toben und Herumhoppeln ist.

Steckbrief:

Name: Lausi

Rasse: Zwergkaninchen

Geschlecht: weiblich

Alter: * ca. 06/2009

Kontakt:

 

Tierschutzverein Rosenheim e.V.

Am Gangsteig 54

83059 Kolbermoor

Telefon: 08031/96068 - 69

Telefax: 08031/98064

Notfall-Handy: 0171-7448674

E-Mail: tierschutzverein-rosenheim@t-online.de

Internet: www.tierschutzverein-rosenheim.de

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Tierheim Rosenheim

Zurück zur Übersicht: Tierheim

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser