Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Katze in Wonneberg vermisst

Wer hat Bonny gesehen?

+
Katze Bonny wird seit November vermisst

Wonneberg - Seit dem 6. November wird Katze Bonny schrecklich vermisst. Sie ist weiß und grau getigert. Ihre Besitzer bitten um Mithilfe:

Bonny ist zweieinhalb Jahre alt, am Rücken, Schwanz und Kopf ist sie grau getigert, ihre Beine, Hals und Gesicht sind weiß. Außerdem ist sie gechipt und tätowiert. Ihre Besitzer sind zuvor von Siegsdorf nach Wonneberg gezogen, wo sie bevor sie verschwunden ist, aber jeden Tag wieder nach Hause kam.

Bonny ist weiß und grau getigert

Wir bitten Sie, in Ihrem Keller, Garage oder Gartenhaus nachzusehen, ob die Katze vielleicht versehentlich eingesperrt wurde.

Ihre Besitzer und ihr Bruder Clyde würden sich sehr freuen, wenn Bonny wieder nach Hause kommt. Darum melden Sie sich bitte unter der Nummer 0176/23636280  oder der E-mail: eberl.laura@gmail.com, wenn Sie etwas wissen.