Mit Spaß neue Sprachen lernen

Vor dem Urlaub Sprachen lernen mit Apps und Hörbüchern

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Mit Audiodateien kann man sich gut auf den Urlaub vorbereiten. Foto: Jens Kalaene/dpa
1 von 7
Mit Audiodateien kann man sich gut auf den Urlaub vorbereiten. Foto: Jens Kalaene/dpa
Mit der "... entdecken"-Reihe vom Hueber Verlag können Kinder erste Schritte in den Sprachen Englisch, Spanisch, Französisch und Italienisch gehen. Foto: Hueber Verlag/dpa
2 von 7
Mit der "... entdecken"-Reihe vom Hueber Verlag können Kinder erste Schritte in den Sprachen Englisch, Spanisch, Französisch und Italienisch gehen. Foto: Hueber Verlag/dpa
Mit dem "Komplett Trainer Englisch" lassen sich über QR-Codes auch Audiodateien zum Üben der Aussprache auf das Smartphone laden. Foto: Klett Lerntraining/PONS GmbH/dpa
3 von 7
Mit dem "Komplett Trainer Englisch" lassen sich über QR-Codes auch Audiodateien zum Üben der Aussprache auf das Smartphone laden. Foto: Klett Lerntraining/PONS GmbH/dpa
Mit dem "Power-Vokabeltrainer" von Pons soll man Grundzüge einer Sprache schon innerhalb von vier Wochen lernen. Foto: Pons GmbH/dpa
4 von 7
Mit dem "Power-Vokabeltrainer" von Pons soll man Grundzüge einer Sprache schon innerhalb von vier Wochen lernen. Foto: Pons GmbH/dpa
Die "Kauderwelsch"-Reihe vom Reise Know-How Verlag geht bei der Grammatik nicht bis ins kleinste Detail. Foto: Reise Know-How Verlag/Peter/ Rump GmbH/dpa
5 von 7
Die "Kauderwelsch"-Reihe vom Reise Know-How Verlag geht bei der Grammatik nicht bis ins kleinste Detail. Foto: Reise Know-How Verlag/Peter/ Rump GmbH/dpa
"L&#39incendio" von Pons bringt Fortgeschrittenen über kurze Hörbuch-Krimis Italienisch bei. Foto: Pons GmbH/dpa
6 von 7
"L'incendio" von Pons bringt Fortgeschrittenen über kurze Hörbuch-Krimis Italienisch bei. Foto: Pons GmbH/dpa
Die "Smart"-Reihe aus dem Hueber Verlag passt in die Hosentasche. Foto: Hueber Verlag/dpa
7 von 7
Die "Smart"-Reihe aus dem Hueber Verlag passt in die Hosentasche. Foto: Hueber Verlag/dpa

"Do you speak German?" Wem das nur schwer über die Lippen geht, könnte sich überlegen, vor dem nächsten Urlaub etwas die Landessprache zu büffeln. Dabei können praktische Apps und sogar Hörbücher helfen.

Berlin (dpa/tmn) - Zur richtigen Vorbereitung auf den Urlaub gehören verschiedene Dinge. Man muss sich um die nötigen Papiere kümmern, unter Umständen Impfungen vom Arzt machen lassen - und sich auch sprachlich auf das Urlaubsland einstellen.

Denn mit dem eingestaubtem Schul-Englisch, Händen und Füßen kommt man nicht überall durch. Sich durch lange Vokabellisten und umständliche Grammatikübungen zu quälen, ist allerdings auch nicht wirklich zeitgemäß.

Mit dem Smartphone und Kopfhörern kann das Ganze allerdings viel Spaß bereiten. Für Schüler und Erwachsene, die ihr Englisch auffrischen wollen, gibt es etwa den "Komplett Trainer Englisch" für die Jahrgangsstufen 5-7 vom Klett-Verlag. Neben den vielen Übungen im Buch können die Lernenden über QR-Codes Audiodateien zum Üben der Aussprache bequem auf das Smartphone laden. Diese sind den einzelnen Kapiteln zugeordnet. Darüber hinaus gibt es über 100 interaktive Online-Aufgaben. Den Englisch-Trainer gibt es für rund 15 Euro.

Praktisch für die Hosentasche sind die Smart-Sprachführer aus dem Hueber Verlag, zu denen es einen kostenlosen MP3-Download gibt. Die Mini-Sprachführer gibt es etwa für Portugiesisch, Spanisch, Kroatisch, Türkisch oder Italienisch. Das Pocketbuch hilft den Urlaubern schon vor der Reise, sich in typische Situationen vor Ort hineinzuversetzen. In übersichtlichen Rubriken sind die wichtigsten Themen wie Unterkunft, Freizeitaktivitäten oder Notfälle zu finden. In den MP3-Dateien gibt es die richtige Aussprache von Vokabeln und Redewendungen. Die Smart-Reihe gibt es als Buch für rund 6 Euro oder als PDF-Datei für den eBook-Reader für rund 5 Euro.

Wer vor allem Probleme mit der Grammatik hat, kann sich die "Kauderwelsch"-Sprachführer des Verlags Reise Know-How ansehen. Diese Reihe setzt darauf, nur die Grammatik zu vermitteln, die man auch unbedingt braucht. Dazu gibt es auch kostenlose Web-Apps, die Nutzer über QR-Codes im Smartphone-Browser aufrufen können. "Kauderwelsch" gibt es in über 130 Sprachen, darunter auch Hindi oder Kisuaheli. Die Bücher kosten 10 Euro, Audio-Trainer auf CD 8 Euro.

Fortgeschrittene können sich gleich an etwas anspruchsvollere Dinge heranwagen. Eine Möglichkeit dafür sind etwa Hörkrimis von Pons, wie beispielsweise dem italienischen "L'incendio". In elf spannenden Kurzgeschichten können die Lernenden auf dem Sprachniveau B1 in die Sprache eintauchen.

Zu dem Hörbuch gibt es ein Begleitheft, in dem jede Geschichte mit- oder nachgelesen werden kann. Schwierige Wörter sind im Anhang in einer Wortliste aufgeführt und übersetzt. Die Hörkrimis gibt es neben Italienisch auch für Französisch, Englisch und Spanisch. Zu den mörderischen Kurzgeschichten gehört auch eine kostenlose Vokabeltrainer-App für Android und iOS. Das MP3-Hörbuch mit Begleitheft ist für rund 10 Euro erhältlich.

Ebenfalls aus dem Pons Verlag kommt die "Power Vokabelbox". Mit ihr sollen Lernende in vier Wochen die wichtigsten Vokabeln der Sprache im Niveau A1-A2 kennenlernen. Dafür gibt es auch einen detaillierten Lernplan. Die Box an sich besteht aus 800 thematisch sortierten Lernkarten mit über 1500 Redewendungen und Beispielsätzen.

Wer lieber über das Hören lernt, kann sich alle Wörter der Karten als MP3 herunterladen. Damit kann auch gleich Aussprache trainiert werden. Dazu gibt es hier eine kostenlose Vokabeltrainer-App für iOS- und Android-Geräte. Mit dem in der Box vorhandenen Code können die Benutzer alle Vokabeln direkt in die App transferieren und abrufen. Die Box gibt es für knapp 13 Euro in den Sprachen Französisch, Italienisch, Spanisch, Englisch sowie Deutsch als Fremdsprache.

Ein Sprachtrainer von Kindern für Kinder ab sieben Jahren ist die neu erschienene Reihe "... entdecken" aus dem Hueber Verlag für die Sprachen Französisch, Spanisch, Italienisch und Englisch. Der Sprachtrainer besteht aus einem Buch und einer Audio-CD.

Bei der Englisch-Ausgabe verbringen die Kinder einen Tag mit einer einheimischen Freundin in den USA. In kurzen Dialogen lernen Kinder so spielerisch die neue Sprache kennen - Vokabeln und kurze Sätze der fremden Sprache werden eingestreut und dabei gleich erklärt. Die nette Geschichte ist so überwiegend auf Deutsch und auf der CD auch komplett von Kindern eingesprochen worden. Für Smartphones und Tablets gibt es den Sprachführer auch zum Download als PDF und MP3. Als Buch mit CD kostet die Entdecken-Reihe pro Ausgabe 14 Euro, als Download 12 Euro.

Zurück zur Übersicht: Leben

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare