Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Herr der Elden Ringe

Elden Ring: Spieler stellt Szenen aus Herr der Ringe nach

In einem genialen Video hat ein Spieler gezeigt, wie gut „Herr der Ringe“ und „Elden Ring“ zusammenpassen. Sogar Sauron kommt darin vor.

Was haben „Elden Ring“ und „Der Herr der Ringe“ gemeinsam? Tatsächlich so einiges neben dem Wort „Ring“ im Titel. Die Hintergrundgeschichte wurde jeweils von weltberühmten Autoren verfasst – bei „Elden Ring“ war das niemand geringeres als „Game of Thrones“-Schöpfer George R.R. Martin. Darüber hinaus spielen beide Geschichten in einer Fantasywelt. Zugegeben haben Mittelerde und die Zwischenlande in „Elden Ring“ nicht sonderlich viel gemeinsam. Aber wer die Spielwelt erkundet, findet hin und wieder Bereiche, die stark an die „Herr der Ringe“-Filme erinnern. Ein Spieler hat das in einem genialen Video verdeutlicht.

„Herr der Elden Ringe“: Zwei Hobbits streifen durch die Zwischenlande

Das Video hat der TikTok-Nutzer „p1cklel0verr“ erstellt. In kurzer Zeit wurde es Tausende Male angesehen. Zu sehen sind zwei Charaktere, die an Frodo und Sam aus den Filmen angelehnt sind. „Herr der Ringe“-Fans werden die Anspielungen an die Trilogie sofort wieder erkennen. In dem kurzen Video verstecken sie sich vor einem dunklen Reiter, kämpfen gegen ein großes, spinnenartiges Wesen und sogar der Turm und das Auge Saurons kommt darin vor. Gekrönt wird das ganze von der bekannten Filmmusik. Hier sehen Sie das Video:

@p1cklel0verr #eldenring #lordoftherings #lort #videogame #funny #ringsofpower #videogame ♬ original sound - PickleLover

„Elden Ring“ ist Anwärter auf das Spiel des Jahres

„Elden Ring“ ist im Februar erschienen und ist schwer angesagt. Die Spielwelt steckt voller Geheimnisse und das motiviert Spieler dazu, jedes Eck zu erkunden. Der Schwierigkeitsgrad ist sehr herausfordernd und sogar vermeintlich kleinere Gegner können einem blitzschnell den Garaus machen – doch gerade das macht den Reiz aus. Für viele Spieler zählt „Elden Ring“ daher als klarer Favorit für das Spiel des Jahres 2022. (ök)

Rubriklistenbild: © From Software (Montage)

Kommentare