Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Updates & Support

Geschlossenen Browser-Tab zurückholen

Ein Browser-Tab ist schnell geschlossen - im Zweifel auch unbeabsichtigt. Foto: Christin Klose/dpa-tmn
+
Ein Browser-Tab ist schnell geschlossen - im Zweifel auch unbeabsichtigt. Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Man hat stundenlang im Internet recherchiert und viele Tabs offen. Aus Versehen schließt man das Browser-Fenster. Muss man jetzt alles wieder von vorne suchen? Keine Panik, es gibt eine Lösung. Nützliches Wissen in 3,2,1:

Berlin (dpa/tmn) - Ein Browser-Tab ist schnell geschlossen - im Zweifel auch unbeabsichtigt. Damit der Verlust nicht ganz so arg ausfällt, gibt es unter Windows 10 die Möglichkeit, den zuletzt geschlossenen Tab ganz einfach per Tastenkombination zurückzuholen.

Wer «Steuerung+Shift+T» drückt, dem öffnet sich das verloren geglaubte Fenster ganz kurzerhand wieder. Besonders praktisch: Die Kombi ist nicht auf einen bestimmten Browser beschränkt, sondern funktioniert in vielen Browsern - etwa in Firefox, Chrome und Edge.

Kommentare