Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Sony schließt Playstation Home Ende März 2015

Sony gibt seinen Onlinedienst Playstation Home auf. Foto: www.playstation.com/psn/playstation-home/
+
Sony gibt seinen Onlinedienst Playstation Home auf. Foto: www.playstation.com/psn/playstation-home/

Berlin (dpa/tmn) - Sony wird seinen Onlinedienst Playstation Home zum 31. März 2015 einstellen. Das hat das Unternehmen mit einem Eintrag im Playstation-Forum angekündigt.

Am 12. November sollen letztmalig neue Inhalte veröffentlicht werden, Spieler in Europa können noch bis zum 3. Dezember Daten von der Plattform abrufen. Vor dem endgültigen Aus des Dienstes soll es noch eine Reihe kostenloser Angebote für Kunden geben.

Als Grund für die Einstellung nannte Sony eine «veränderte Marktlandschaft». Playstation Home ging im Dezember 2008 online und wird von mehreren Millionen Playstation-3-Spielern weltweit genutzt.

Kommentare