Der Umwelt zuliebe

Porno-Werbung und Darmpflege: Kanadischer Bio-Markt schockt mit Plastiktüten

Vancouver - Mit einer skurrilen aber gleichzeitig umweltbewussten Aktion sorgt ein kanadischer Bio-Supermarkt für Aufsehen. Er verziert seine Plastiktüten mit Werbesprüchen für fiktive Porno-Shops oder Salben zur Warzenbehandlung.

Der East West Market in Kanada geht im Bezug auf Plastik und Nachhaltigkeit mit gutem Beispiel voran. Weil die Preiserhöhung für eine Plastiktüte um fünf Cent keinen Erfolg hatte, griff David Lee Kwen, Filialleiter von East West Market in Vancouver, zu neuen Maßnahmen.

Sämtliche Plastikbeutel werden seit einiger Zeit mit ausgedachten Werbeslogans für imaginäre Porno-Shops, Warzenbehandlungen oder Dickdarmgesundheit bedruckt. Unterhalb dieses Aufdrucks steht noch eine weitere kleine Botschaft geschrieben: "Vermeide die Schande. Bring eine wiederverwendbare Tragetasche mit.“

Auf humorvolle Weise zum Nachdenken bringen

Das Ziel der Kampagne ist es, die Konsumenten auf das Plastikproblem hinzuweisen und die Leute auf humorvolle Art und Weise zum Nachdenken zu bewegen. Langfristig will man die Kunden natürlich auch davon abhalten, Plastikbeutel zu kaufen. 

Immerhin gelten Plastiktüten als eines der großen Umweltprobleme. Drei Viertel des Mülls in den Meeren und Ozeanen bestehe aus Plastik. Von Seiten des WWF heißt es: "Heute schwimmen in jedem Quadratkilometer der Meere hunderttausende Teile Plastikmüll. Seevögel verenden qualvoll an Handyteilen in ihrem Magen, Schildkröten halten Plastiktüten für Quallen und Fische verwechseln winzige Plastikteilchen mit Plankton."

Video soll sensibilisieren - ab 2021 Einwegplastikverbot in Kanada

Ab 2021 soll in Kanada Einwegplastik per Gesetz verboten sein, wie Regierungschef Justin Trudeau (47) am Montag bekannt gab, berichten mehrere Medienhäuser. Wenige Tage zuvor startete East West Market seine außergewöhnliche Kampagne. In diesem Zuge wurde auch ein Video veröffentlicht, welches sich großer Beliebtheit erfreut. In dem Kurzclip wird darauf hingewiesen, dass jede Minute über eine Millionen Plastiktaschen benutzt werden - die meisten davon nur einfach. 

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Netzwelt

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT