"Rösler ist kein Kämpfer"

+
"Rösler ist kein Kämpfer", sagt der FDP-Generalsekretär Patrick Döring.

Hamburg - Der neue FDP-Generalsekretär Patrick Döring hält den Parteivorsitzenden Philipp Rösler für einen “Wegmoderierer“. Rösler sei “kein Kämpfer“, sagte er.

Das sagte Patrick Döring dem Magazin "Stern" laut Vorabbericht von Mittwoch. Seinem Vorgänger Christian Lindner warf Döring vor, vom Amt des Generalsekretärs nur deshalb zurückgetreten zu sein, um dadurch zügig FDP-Chef werden zu können.

Wer hat's gesagt? Die besten Sprüche des Jahres

Wer hat's gesagt? Die besten Sprüche des Jahres

“Er hat geglaubt, dass die Lage (...) so instabil ist, dass Philipp Rösler zurücktreten muss und dass die Partei ihn, den großen Intellektuellen, dann ruft“, sagte Döring weiter. Lindners Abgang “haben alle brandbeschleunigend empfunden, auch die ihm menschlich näher stehen“, fügte der Generalsekretär hinzu.

dapd

Zurück zur Übersicht: Politik

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser