Löwe, Raute und Geweih

Aigner: Perfekt "für den politischen Nahkampf"

Bayerisch-sportlich: Aigner mit dem weiß-blauen Sneaker, außen sind die Umrisse des Freistaats appliziert

München - Ilse Aigner hat von einem CSU-Kollegen für den Wahlkampf eine ganze Schuh-Kollektion geschenkt bekommen. Vor allem ein Paar hat es ihr angetan, denn es scheint "für den politischen Nahkampf" wie gemacht.

Rautenpumps mit Geweih

Präsident Seehofers Kronprinzessin Ilse Aigner wirklich wie Cinderella vorgekommen sein, als ihr der Rosenheimer Schuhhersteller Gabor maßgeschusterte Pumps, Schnürschuhe und Sneaker an die Füße streifte. Sechs Paare enthält die "Bayern- Kollektion", mit der die 48-jährige Noch-Bundeslandwirtschaftsministerin nun im Wahlkampf durchs Land treten kann. Die Unikate hatte der Rosenheimer CSU-Landtagsabgeordnete Klaus Stöttner "als Willkommensgeschenk in den Landtag" anfertigen lassen.

Rautenpumps mit Löwen

Jedes Paar ist ein echter Hingucker, das eine oder andere vielleicht sogar waffenscheinpflichtig. Man betrachte etwa die Pumps mit den "echten Geweihen", die – obgleich keine Sechzehnender – für Passanten oder auch Parteifreunde durchaus unangenehm werden könnten. Auch die Ministerin erkannte den praktischen Nutzen dieses Modells: "Genau das Richtige für den politischen Nahkampf."

BW

Zurück zur Übersicht: Politik

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser