Meine Ausbildung beim Volkswagen Zentrum Rosenheim

+
Niklas Weber absolviert derzeit eine Ausbildung zum Kfz-Mechatroniker beim Volkswagen Zentrum Rosenheim.

Rosenheim - Eine Ausbildung beim Volkswagen Zentrum Rosenheim - wie ist das so? Niklas Weber schreibt über seine persönlichen Erfahrungen und seine Entwicklung als Auszubildender zum Kfz-Mechatroniker.

Vorname

Niklas

Nachname

Weber

Firma

Volkswagen Zentrum Rosenheim

Straße

Kufsteiner Straße 72

PLZ

83026

Ort

Rosenheim

Firmen-Telefon

0803121810

E-Mail

info@volkswagen-rosenheim.de

Ausbildung zur/zum

Mechatroniker - (Schwerpunkt Karosserietechnik)

Dauer der Ausbildung

3,5 Jahre

Nötiger Schulabschluss

guter qualifizierender Mittelschulabschluss

Wie ist die Ausbildung aufgebaut?

Als duales System. Betriebliche und schulische Ausbildung mit zusätzlichen herstellerbezogenen Schulungen.

Wo befindet sich die Schule?

In München

Wie hoch ist der Verdienst?

1. Lehrjahr 716 Euro, 2. Lehrjahr 742 Euro, 3. Lehrjahr 796 Euro, 4. Lehrjahr 857 Euro

Anzahl Azubi-Stellen

4

Übernahmechancen?

Nach Möglichkeit versuchen wir, unsere Auszubildenden zu übernehmen.

Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Übernahme?

Nach abgeschlossener Gesellenprüfung folgt die interne und externe Weiterqualifizierung.

Wie bist Du auf diese Ausbildungsfirma gekommen?

Mich hat Volkswagen schon immer angesprochen. Da das VW Zentrum relativ nahe in meiner Umgebung liegt, habe ich entschieden, mich dort zu bewerben. Unter anderem haben mich meine Eltern darauf gebracht.

Wie weit ist Dein Arbeitsweg?

Mein Arbeitsweg von Großkarolinenfeld nach Rosenheim beträgt ca. 9 Kilometer. Mit dem Auto dauert es etwa 25 Minuten. Mit dem Fahrrad bin ich genauso schnell.

Wie kommst Du in die Arbeit?

Ich kann im Winter meist mit Kollegen mitfahren. Bei schönem Wetter oder wenn es mal gar nicht geht, fahre ich mit dem Fahrrad.

Warum die Ausbildung genau bei dieser Firma?

Da meine Familie größtenteils Volkswagen fährt, habe ich mich für eine Ausbildung im VW Zentrum entschieden.

Was gefällt Dir in der Ausbildung am besten?

Mir gefällt das Betriebsklima in der Firma am besten. Alle Kollegen haben immer ein offenes Ohr für Fragen oder Probleme. Natürlich macht mir auch die Arbeit Spaß, da immer reichlich Abwechslung vorhanden ist.

Fazit:

Ich habe in der kurzen Zeit, in der ich in der Ausbildung bin, schon viel gelernt und gesehen. Bis jetzt hatte ich nie Probleme mit der Arbeit oder den Kollegen. Ich bin sehr zufrieden mit meiner Berufsentscheidung und bereue es auf keinen Fall, in dieser Firma meine Ausbildung angefangen zu haben.

Noch mehr Infos über eine Ausbildung beim Volkswagen Zentrum Rosenheim gibt es hier.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Azubi-News

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion