Männer wollen einmal am Tag Fleisch

+
Eine Umfrage der Apotheken-Umschau zeigt: Vier von zehn Männern können auf Hamburger, Brat- oder Currywurst (foto) nicht verzichten.

Baierbrunn - Bewusste Ernährung ist Männern weniger wichtig als Frauen. Eine Umfrage zeigt, wie sich die Essgewohnheiten unterscheiden:

Fleischlos glücklich - vegetarische Fasten-Rezepte:

Fisch-Pflanzerl

Spinat-Torte

Brotauflauf mit Weinschaum

Jedenfalls tun sich Männer erheblich schwerer damit auf Fastfood zu verzichten.  Das zeigen die Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage im Auftrag des Gesundheitsportals www.apotheken-umschau.de . So sagt nur jeder vierte Mann (26,8%), er achte beim Essen auf Kalorien. Ähnlich wenige (29,6%) gaben zu, bei der Ernährung auf Cholesterin zu achten. Bei den Frauen lagen diese Werte deutlich höher (Kalorien: 51,3%; Cholesterin: 40,9%).

Schwer fällt den Männern vor allem der Verzicht auf fettige Speisen. Vier von zehn Männern (40,7%) können auf Hamburger, Brat- oder Currywurst nicht verzichten.

Infos rund um das Thema gesunde Ernährung unter www.apotheken-umschau.de/ernaehrung 

 Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsportals "222.apotheken-umschau.de", durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 1.942 Personen ab 14 Jahren, darunter 1.000 Frauen und 942 Männer.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Service

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser