Für Handy, Tablet und Laptop

Powerbanks für alle Geräte im Vergleich und Kauftipps

Ein Mann hält ein Smartphone und eine Powerbank in den Händen. Die beiden Geräte sind miteinander verbunden.
+
Mit einer Powerbank haben Sie auch unterwegs immer Energie für Ihre Geräte. Doch bei den einzelnen Modellen gibt es große Unterschiede.
  • Philipp Mosthaf
    VonPhilipp Mosthaf
    schließen

Mit einer Powerbank haben Sie Saft für unterwegs. Smartphones, Tablets und Notebooks werden wieder aufgeladen und sind einsatzbereit. Erfahren Sie hier, worauf Sie achten müssen.

Man ist unterwegs und plötzlich geht das Smartphone aus, der Akku ist einfach leer. Eine ärgerliche Situation, in der schon viele Handybesitzer steckten. Eine Powerbank liefert Ihren Endgeräten wieder Energie – meist für den ganzen Tag. Mit einer Powerbank* können Sie Smartphone, Laptop und Tablet mit Saft versorgen. Was muss aber eine Powerbank können? Welche Ausstattungsmerkmale benötigt sie und wie wichtig ist die Menge an Energie? Diese Antworten sowie einige Kauftipps finden Sie hier.

Inhaltsverzeichnis

Powerbank für Smartphone, Tablet und Notebook: Darauf sollten Sie achten

  • Anschlüsse: Powerbanks sind nicht nur für Smartphones und Tablets geeignet. Auch Laptops können damit geladen werden, doch diese sollten das Laden per USB-C unterstützen. Powerbanks sollten daher ebenso über einen USB-C-Anschluss verfügen.
  • Energiemenge: Große Powerbanks verfügen über 10.000 bis 20.000 mAh. Doch die Kapazitäten beziehen sich auf Herstellerangaben. Die Stiftung Warentest hat in ihrem Test herausgefunden, dass die tatsächlich nutzbare Energiemenge, gemessen in Wattstunden (Wh) weitaus wichtiger und aussagekräftiger ist. Eine gute Powerbank mit 20.000 mAh kann ein Smartphone zwei- bis fünfmal aufladen – je nach Größe des Handy-Akkus.
  • Ladegeschwindigkeit: Die neuesten Smartphones werden mittlerweile mit einem Schnellladegerät geliefert. Über Quick Charge verfügen auch manche Powerbanks, einige Modelle können auch kabellos per Induktion laden.
  • Preis: Die Preisspanne bei Powerbank reicht bis zu 100 Euro. Gut muss jedoch nicht gleich teuer sein, wie der Test der Stiftung Warentest und unser Vergleich zeigen.
  • Täglicher Gebrauch: Als nützlicher Helfer für unterwegs sollte eine Powerbank nicht unnötig viel Platz einnehmen. Wie kompakt sind die verschiedenen Modelle? Können Sie locker in die Jackentasche oder in den Rucksack gepackt werden? Mithilfe unserer Größen- und Gewichtsangabe können Sie sich ein genaueres Bild davon machen.

Powerbanks für alle Geräte: Die Vergleichstabelle

Amazon Basics Powerbank 20.100 mAhHama Power Pack PD10-HDAnker PowerCore Essential 20000 PDBelkin Boost Charge USB-C PD Powerbank 20KRealPower PB-10000
Kapazität20.100 mAh10.000 mAh20.000 mAh20.000 mAh10.000 mAh
Nutzbare Energie64 Wh33 Wh67 Wh68 Wh33 Wh
Max. Leistung18 W18 W18 W30 W18 W
Ausgänge2x USB-A, 1x USB-C2x USB-A, 1x USB-C1x USB-A, 1x USB-C1x USB-A, 1x USB-C1x USB-A, 1x USB-C
Quick Charge✔️✔️✔️✔️
Wireless Charging✔️
Gewicht368 gr196 gr341 gr453 gr231 gr
Größe L x B x H15,1 x 7,5 x 2,3 cm9,6 x 6,3 x 2,4 cm15,8 x 7,5 x 2 cm15,9 x 7,8 x 2,9 cm14,5 x 7,5 x 1,7 cm
Urteil Stiftung Warentest1,92,02,12,12,1
Amazon-Bewertung**4,3 ⭐4,0 ⭐4,8 ⭐4,4 ⭐5,0 ⭐
Preis**31,28 €23,99 €59,99 €79,83 €32,40 €

Amazon Basics Powerbank 20.100 mAh (SUN-G-305): Der Testsieger

Amazon Basics Powerbank 20.100 mAh – jetzt kaufen!

Amazon Basics Powerbank 20.100 mAh

Hama Power Pack PD10-HD: Kompakte Powerbank mit 10.000 mAh

Hama Power Pack PD10-HD - jetzt kaufen!

Hama Power Pack PD10-HD

Anker PowerCore Essential 20000 PD: QuickCharge-Powerbank der bekannten Marke

Anker PowerCore Essential 20000 PD – jetzt kaufen!

Anker PowerCore Essential 20000 PD.

Belkin Boost Charge USB-C PD Powerbank 20K: die größte nutzbare Energiemenge

Belkin Boost Charge USB-C PD Powerbank 20K – jetzt kaufen!

Belkin Boost Charge USB-C PD Powerbank 20K

RealPower PB-10000: Induktives Laden möglich

RealPower PB-10000 – jetzt kaufen!

RealPower PB-10000

Lesen Sie auch: Apple iPads: Alle aktuellen Modelle in der Übersicht.

Hinweis an unsere Leser:

Wir erstellen Produktvergleiche und Deals für Sie. Um dies zu ermöglichen, erhalten wir von Partnern eine Provision. Für Sie ändert sich dadurch nichts.

(pm) *Merkur.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

**Stand: 23.02.2022