Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

ASV Au II - WSV Samerberg 2:4

Florian Osterhammer entscheidet Topspiel

Au - Mit 4:2 gewann der WSV Samerberg gegen den ASV Au II im absoluten Spitzenspiel der Liga. Der Mann des Tages war Florian Osterhammer, der einen Dreierpack machte.

Service:

Zur Tabelle:

Zur Spielstatistik:

Samerberg fand besser in die Partie und konnte in der neunten Minute das 1:0 bejubeln. Torschütze war Franz Stadler. In der Folgezeit baute die Heimmannschaft mehr Druck auf und konnte in der 18. Minute den Ausgleich erzielten. Christ. Rotmüller machte den Treffer.

Drei Minuten vor dem Pausentee war es Florian Osterhammer, der das 2:1 für Samerberg machte. Selbiger erhöhte in der 58. Minute auf 3:1. Den 3:2 Anschlusstreffer machte Jan Marczinek. Florian Osterhammer tönte mit dem 4:2 in der 87. Minute den Schlussakkord ein.

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare