Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

TuS Raubling II - SV Bruckmühl II 4:2

Rekofsky schießt Raubling mit Dreierpack zum Sieg!

Raubling - Der TuS Raubling gewinnt das Spiel gegen den SV Bruckmühl II mit 4:2, Dominic Rekovsky ist dabei überragender Mann und Matchwinner. Mit drei Treffern sorgt er dafür, dass sein Team etwas gelassener in die letzten Partien der Runde gehen kann.

Rechnerisch ist Raubling noch nicht durch, aber mit sechs Zählern Vorsprung auf die Abstiegszone reichen der Mannschaft drei Punkte aus den verbleibenden drei Spielen, um den Klassenerhalt zu sichern. Bruckmühl hingegen steht weiterhin auf dem letzten Platz, sechs Zähler trennen sie von der Nichtabstiegszone. Zwar haben sie noch ein bzw. zwei Partien mehr zu absolvieren, leistungsmäßig müssen sie unabhängig davon zulegen, um die Liga zu halten.

Service:

Zur Tabelle

Die Spielstatistik

Die Partie war bis kurz vor dem Pausenpfiff eher ruhig, erst in der 40. Minute klingelte es. Die Gäste konnten durch Necni Beder mit 1:0 in Führung gehen, doch noch vor dem Seitenwechsel war es Dominic Rekofsky, der das Spiel mit einem Doppelpack drehte (44., 45.+1).

Nach dem Seitenwechsel konnte Benjamin Driller durch einen verwandelten Elfmeter ausgleichen (60.), doch Kazim Gökze (63.) und wiederum Rekofsky (90., FE) machten den Sack zugunsten der Gastgeber zu.

Am nächsten Spieltag gastiert der TuS Raubling II beim ASV Großholzhausen II, Bruckmühl empfängt Tabellenführer Neubeuern.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Kommentare