Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: SV-DJK Kolbermoor II - SV Tattenhausen

SV-DJK Kolbermoor II will den ersten Saisonsieg

Vorbericht: SV-DJK Kolbermoor II - SV Tattenhausen
+
Vorbericht: SV-DJK Kolbermoor II - SV Tattenhausen

Die Zweitvertretung des SV-DJK Kolbermoor hat am kommenden Samstag keinen Geringeren als den SV Tattenhausen zum Gegner. Der SV-DJK Kolbermoor II musste sich am letzten Spieltag gegen den FV Oberaudorf mit 0:3 geschlagen geben. Am Sonntag wies der SV Tattenhausen den ASV Au II mit 6:0 in die Schranken. Kolbermoor II kam im Hinspiel gegen Tattenhausen unter die Räder. Für das 0:13 möchte sich der SVK II nun revanchieren.

19 Partien, 19 Niederlagen. Die Bilanz des SV-DJK Kolbermoor II spricht eine mehr als deutliche Sprache. Die Offensive des Heimteams strahlte insgesamt zu wenig Gefahr aus, sodass der Tabellenletzte bis jetzt erst acht Treffer erzielte. Die Zweite des SVK ist das einzige Team in der Liga, das bisher ohne Punkt in der Tabelle dasteht.

Mit sieben Siegen in Folge ist der SV Tattenhausen so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“. Der Gast weist bisher insgesamt 14 Erfolge, vier Unentschieden sowie eine Pleite vor. Die Defensive des Tabellenprimus (14 Gegentreffer) gehört zum Besten, was die A-Klasse 1 zu bieten hat.

Schlechteste Defensive der Liga empfängt die geballte Offensivfreude: Das Aufeinandertreffen des SV-DJK Kolbermoor II mit dem SV Tattenhausen steht unter klaren Vorzeichen. Mit dem SV Tattenhausen empfängt der SV-DJK Kolbermoor II diesmal einen sehr schweren Gegner.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare