Croatia feiert vierten Sieg

Es ist ein Auf und Ab für den SV Feilnbach, der nach der fünften Niederlage nun zum dritten Mal auf den 14. Tabellenplatz steht. Croatia Rosenheim bleibt mit Pang, Tattenhausen und Höhenrain auf Tabellenplatz fünf dicht hinter dem ASV Happing.

 

Alle drei Treffer für die Gäste fielen in der zweiten Halbzeit der Partie. Die ersten Beiden konnte der eingewechselte Silvio Havic kurz nach dem Seitenwechsel (47. Minute) und in der 77. Minute erzielen. Ehe Majir Mujcin in der 88. Minute das dritte Mal für die Rosenheimer traf. 

(sre)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare