Croatia Rosenheim entthront Spitzenreiter

Mit der Heimniederlage gegen den Verfolger Croatia Rosenheim wird der bis dato Tabellenführer SC Höhenrain auf Platz drei durchgereicht. Sechs Spieltage ab dem Wiederbeginn nach der Winterpause stand die Truppe von Erich Dreher auf dem ersten Tabellenplatz. Jetzt wechseln die Höhenrainer vom Gejagten zum Jänger. NK Croatia Rosenheim steht jetzt punktgleich mit dem SV Pang durch den direkten Vergleich auf Rang zwei der Tabelle.

Nach einer torlosen ersten Halbzeit gingen die Gäste durch Silvio Havic in der 56. Spielminute mit 0:1 in Führung. Wieder folgte eine lange Durststrecke, ehe die Partie in der Schlussphase entschieden wurde. Zuerst verwandelte Martin Bljaic in der 81. Minute und anschließend durfte der 0:1-Torschütze Havic ein zweites Mal ran - 0:3 (84. Minute).

(sre)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare