Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Feldkirchen gibt sich keine Blöße

Doppeltorschütze Thomas Schaberl
+
Doppeltorschütze Thomas Schaberl

Mit einem ungefährdeten 2:0 Sieg gegen die 2.Mannschaft des SV Nussdorf verteidigt Feldkirchen die Spitzenposition.

Nussdorf war von Beginn an darauf bedacht keinen Gegentreffer zu kassieren und machte den Feldkirchnern so das Leben sehr schwer. Nennenswerte Chancen blieben in der 1.Hälfte auf beiden Seiten Fehlanzeige. Dies änderte sich schlagartig mit dem Führungstreffer durch Thomas Schaberl. 

Im Gegenzug scheiterten die Nussdorfer mit einer Doppelchance am glänzend reagierenden Feldkirchner Keeper! So blieb es beim verdienten 1:0 Halbzeitstand.

In der zweiten Halbzeit das gleiche Bild, Feldkirchen tat sich gegen die dicht gestaffelte Abwehrreihe sehr schwer und musste bis zur 71.Minute zittern, eher Thomas Schaberl mit seinem herrlichen Kopfballtreffer die Feldkirchner Fans erlöste.

Unter dem Strich ein hart erkämpfter, aber verdienter Sieg des Tabellenführers.

Kommentare