Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

TUS Bad Aibling II - TSV Brannenburg 2:1

Achtungserfolg für Aibling

Bad Aibling - Der TUS Bad Aibling II kann einen überraschenden Sieg gegen den Zweitplatzierten der A-Klasse 1, den TSV Brannenburg, einfahren. Mit einer starken ersten Halbzeit legen die davor Zehntplatzierten den Grundstein für wichtige drei Punkte.

Ulrich Raffeiner (17.) und Baris Ekici (34.) bringen die Gastgeber dabei mit 2:0 in Führung.

Nach der Pause kann Brannenburg noch auf 1:2 durch Florian Bergmann verkürzen (80.), für mehr reicht es jedoch nicht mehr.

Aibling schiebt sich somit vor auf Platz 8, Brannenburg bleibt auf dem zweiten Rang. Am nächsten Wochenende trifft Bad Aibling auf den FC Iliria Rosenheim und Brannenburg empfängt den SV Bruckmühl.

Service:

Zur Tabelle

Die Spielstatistik

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Kommentare