Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Vorbericht: Türk Spor Rosenheim - TuS Raubling II

Bei Türk Spor hängen die Trauben hoch

A-Klasse 1
+
Vorbericht: Türk Spor Rosenheim - TuS Raubling II

Die beste Mannschaft der Rückrunde, Türk Spor, empfängt die Zweitvertretung von Raubling. Das letzte Ligaspiel endete für Türk Spor Rosenheim mit einem Teilerfolg. 1:1 hieß es am Ende gegen den ASV Au II. Zuletzt kassierte der TuS II eine Niederlage gegen den TV Feldkirchen – die neunte Saisonpleite. Das Hinspiel ging 2:0 zugunsten von Türk Spor aus.

Angesichts der guten Heimstatistik (9-2-0) dürfte der Verein der Rosenheimer Türken selbstbewusst antreten. Nach 22 Spieltagen und nur drei Niederlagen stehen für den Türkische Sportverein in Rosenheim 47 Zähler zu Buche. Mit beeindruckenden 52 Treffern stellt das Team im Zeichen des Halbmonds den besten Angriff der A-Klasse 1. 13 Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den Türkische Sportverein dar.

Im Tableau ist für den TuS Raubling II mit dem siebten Platz noch Luft nach oben. Insbesondere an vorderster Front kommen die Gäste nicht zur Entfaltung, sodass nur 35 erzielte Treffer auf das Konto der Zweite des TuS aus Raubling gehen.

Vor allem die Offensivabteilung von Türk Spor Rosenheim muss Raubling II in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel.

Mit Türk Spor trifft der TuS II auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Dieser Artikel wurde automatisch erstellt. Dafür werden Statistiken und Spieldaten analysiert und mithilfe der rtr textengine in einen Spielbericht umgewandelt.

Kommentare