Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Nullnummer in Aibling

Ein Punkt ist besser als kein Punkt, doch für den TUS Bad Aibling II wird die Lage immer ernster. Gerade gegen Mitabstiegskämpfer, wie den SV Ostermünchen II hätte ein Sieg die Lage deutlich verbessert. Sieben Punkte fehlen den Aiblingern aktuell auf einen Nichtabstiegsplatz.

Aber auch der SV Ostermünchen II darf mit einem Punkt aus der Auswärtspartie beim Tabellenletzten nicht zufrieden sein. Durch die Niederlagen von Heufeld und Bad Feilnbach ändert sich zwar an der Tabellensituation direkt nichts, aber es bleibt weiter spannend.

(sre)

Kommentare