Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Oberaudorf gibt Sieg aus der Hand

Vor knapp 80 Zuschauer teilten sich der FV Oberaudorf und der TSV Rohrdorf-Thansau die Punkte. Durch das 1:1 schiebt sich der FV Oberaudorf über den Samstag hinweg an die Tabellenspitze, da der ASV Au, der TSV Brannenburg und Samerberg erst am Sonntag spielen. Egzon Gervalla brachte den Favoriten mit 1:0 in Führung.

Nach einer Stunde Spielzeit erzielte Stephan Wiesböck das 1:1 für den Gast, der weiterhin im hinteren Mittelfeld der Tabelle liegt. (mar)

Kommentare