Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Pang mit drittem Sieg

Mit bisher drei Siegen in drei Spielen setzt sich der SV Pang hinter dem SV Happing auf dem zweiten Rang der A-KL 1 fest. Der SV Bad Feilnbach bleibt auch nach dem dritten Spieltag Tabellenschlusslicht und muss weiter auf die ersten Punkte warten.

Den ersten Treffer für die Hausherren erzielte Harinus Paul kurz nach der Anfangsviertelstunde. Auf den zweiten Treffer der Gastgeber mussten die rund 120 Zuschauer bis zur 76. Spielminute warten. Marcel Minkwitz verwandelte dann erfolgreich.

(sre)

Kommentare