Pang mit drittem Sieg

Mit bisher drei Siegen in drei Spielen setzt sich der SV Pang hinter dem SV Happing auf dem zweiten Rang der A-KL 1 fest. Der SV Bad Feilnbach bleibt auch nach dem dritten Spieltag Tabellenschlusslicht und muss weiter auf die ersten Punkte warten.

Den ersten Treffer für die Hausherren erzielte Harinus Paul kurz nach der Anfangsviertelstunde. Auf den zweiten Treffer der Gastgeber mussten die rund 120 Zuschauer bis zur 76. Spielminute warten. Marcel Minkwitz verwandelte dann erfolgreich.

(sre)

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare