SVO Sieger im Gemeindederby!

Im Gemeindederby zwischen dem SV Ostermünchen II und dem TSV Hohenthann geht der SVO als Sieger hervor und tauscht so den direkten Abstiegsplatz mit dem zehnten Rang der Tabelle. Die Hohenthanner bleiben auch mit der 3:0-Niederlage noch vor der Paschke-Truppe auf dem siebten Platz.

Der SVO ging durch Markus Grabl in der 34. Minute mit 1:0 in Führung. Auch der zweite Treffer der Partie ging auf das Konto von Doppeltorschütze Grabl (78. Minute). Sebastian Kendlinger machte den Sack mit dem dritten Tor für die Hausherren nach 84. Minuten endlich zu.

(sre) 

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 1

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare