Söllhuben dominiert die Liga!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Der SV Söllhuben hat auch sein drittes Saisonspiel mit 4:0 gewonnen und bleibt dadurch weiterhin ohne Punktverlust. Die Elf von Matthias Linnemann ließ dem TSV Rohrdorf von Beginn an keine Chance und festigt durch den Kantersieg seine Poleposition in der A-Klasse 2. Nach dem 3:2-Erfolg über den TSV Breitenbrunn am vergangenen Wochenende wollten die Rohrdorfer auch in Söllhuben punkten und das Spitzenteam auf heimischem Geläuf ärgern. Dies misslang der Elf von Thomas Wolff allerdings deutlich.

Im ersten Spielabschnitt hielten die Gäste lange Zeit noch mit und erkämpften sich ein 0:0-Remis zur Pause. In Hälfte kam die Wolff-Elf allerdings unter die Räder. Balthasar Haas eröffnete nach knapp einer Stunde den Torreigen und brachte sein Team dadurch auf die Siegesstrasse. Simon Hilger, Sepp Öttl und Dominik Spanovic erhöhten binnen weniger Minuten auf den 4:0-Endstand.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: A-Klasse 2

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare